--- Al Bundy Sprüche ---
Witze: 18 Rating: 4
Al:" Seit bloß leise, Kinder. Sonst wacht eure Mutter auf und dann muß ich mit ihr reden."

Peg:"Ich glaub ich bin in der Hölle!"
Al:"Nein, Pag. Wenn du in der Hölle wärst, säßest du auf dem Trohn und die Teufel würden packen!!"

Sie sind nicht nur etwas fett, wenn sie sich vor mich stehlen, wird es Nacht!!!
Und das wagen sie sich mir ins Gesicht zu sagen?
Nein,ich kanns ihnen ja auch von hinten sagen, dann muss ich aber vorher noch mal TANKEN!!!!

Peg:" Al hat gewisse Schwierigkeiten, gewisse Dinge zu sagen: Ich liebe dich, oder: Peg, da kommt von links ein Auto."

Al: "Der einzige Grund, warum ich weitermache ist die Hoffnung, dass eines Tages ein Raumschiff landet. Hoffentlich, wenn ich gerade pleite bin. Und es steigt eine hinreißende Marsbewohnerin mit drei Titten aus. Und sie sagt: "Ich kann nicht sprechen, ich habe keine Eltern und ich habe keine Ahnung, was guter Sex ist. Mein Planet ist Dein Planet."
Steve: "Wofür soll die dritte Titte sein?"
Al: "Die ist auf dem Rücken, falls wir tanzen."

Al:" Sex hat nichts mit Zauber zu tun, Peg. Wenn´s Zauber wäre, würde ich´s von hier unten aus machen, vor dem Fernseher."

Ich bin mit Peg seit 20 Jahren verheiratet: Ich sah sie von vorn, ich sah sie von hinten, ich sah sie voll Zorn, ich sah sie sich winden, ich sah sie im Stehen, ich sah sie im hocken, ich sah sie davor und danach frohlocken, ich will sie nicht im Laden , ich will sie nicht beim baden, ich will sie nicht in meinem Leben, die große Rote soll sich zum Teufel begeben.

Al: Peg, habe ich dir heute schon gesagt wie sehr ich dich liebe ?
Peg: Nein, Al!
Al: O.K. !

Marcy: Kannst du mir bitte erklären, was das Verkaufen von Bier mit einem Frauenkörper zu tun hat?
Al: Ja gern. Da Männer Bier kaufen, muss sich der Verkauf nach dem richten, was wir mögen. Und... geh in den nächsten Tagen allen Spiegeln aus dem Weg! Wir mögen hübsche Frauen. Darum verkaufe hübsche Frauen gute Produkte, hässliche Frauen Tennisschläger. Hübsche Frauen verkaufen Autos, hässliche Frauen Minibusse.
Wegen hübschen Frauen kaufen wir Bier, wegen hässlichen Frauen trinken wir Bier!

Al: Marcy, ich will dir jetzt mal etwas klarmachen: Pock-Pock-Pock-Pock!

Peg: Wie finden wir jetzt den Dodge wieder ? Al: Wir teilen uns auf.
Peg: Uns was dann ?
Al: Das war's. Wir teilen uns auf. Darauf hätte ich vor Jahren kommen sollen !

Al: Ach, die Siebziger: Die Kleidung, die Schuhe, die Musik... Gott war das ein Scheiß!

Al: Wisst ihr, welcher Tag heute ist?
Peg: Der Tag, an dem sich deine Axeln vom Rest des Körpers abspalten?
Al: Wie kannst du so was denken und gleichzeitig gegen die Schwerkraft ankämpfen?

Al: "Ich werd´ nie vergessen, wie Pegs Mutter eines Abends mal vor unserem Fernseher vorbeiwalzte. Als ihr Körper den Bildschirm wieder freigab, war es Morgen."

Marcy! Hättest du die Güte mich anzusehen, wenn ich mit dir rede? Ups, das tust du ja! Wir müssen dir ein Schild besorgen, auf dem Vorne und Hinten steht!!

Al:" Nein, ich bin bestimmt nicht verzweifelt, Peg. Verzweiflung setzt Hoffnung voraus."

Marcy, die Körbchen gehören nach vorne!!!

Denkt immer an unser Motto: Wir haben's nicht!




Design & Code © 2003 by Eike Thies Disclaimer - Datenschutzerklärung