Internes     Scenenews  
Sonntag, 31.08.2008
Penis auf Gruppenfoto
eike, 31.08 @ 18:34

Zwar leben wir nicht in den USA, aber ein entblößter Penis auf einem Gruppenfoto eines Bezirksliga-Vereins, der es auch noch in die Tageszeitung schafft, regt die Gemüter dennoch auf. Zum Glück laufen uns die Schlampenvideos auf MTV weiterhin über den Weg, Bildtussen zeigen uns weiterhin ihre Ware und auch seriöse Quizsendungen, die ihre Sparmaßnahmen an den Kleidungstücken der "Moderatorin" ausleben sind auch noch nicht gesperrt. Wieso eigentlich nicht? Naja egal - ich finds lustig! Vorallem da ich das Bild letztens unzensiert zufällig im Netz fand und kaum glauben konnte das es echt ist ;)

Links:
Artikel auf Welt.de


0 Kommentare


Freitag, 29.08.2008
Neuer Link » Seiten rund ums Fernsehen
eike, 29.08 @ 15:59

Nein hier geht es nicht um Fernsehseiten im klassichen Sinne, sondern um Seiten die sich teils kritisch teils informativ um unsere Fernsehlandschaft oder allgemeiner um das Medium Film&Fernsehen beschäftigen.

Den Anfang macht Serienjunkies.de(nein nicht .org*g*), welches auch verlinkt worden ist. Hier erfährt man meiner Meinung nach recht zügig und schnell über Neuigkeiten seiner Lieblingsserien. Leider fehlt mir jedoch die Community Funktion in Form von Kommentaren zu den News.

Kritisch, lustig und geradezu selbstironisch berichtet Fernsehkritik.tv in monatlichen Episoden über das stumpfe deutsche Fernsehflachland. Zwar teilweise lang und nicht immer in Höchstform, geben sich die Jungs aber auf jeden Fall Mühe und ich fühle mich unterhalten :)

Tvblogger.de ist ebenso wie Serienjunkies eine News Seite, leider jedoch gibt es keine eigentliche Seite mehr, lediglich nur noch ein Forum, welches zwar Potential hat, aber zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht richtig bei mir Punkten kann.

Für SciFi Fans empfehle ich auch ab und zu mal einen Blick auf Treknews.de, welches zwar dem Namen nach einen Schwerpunkt auf Star Trek legt, aber durchaus auch alle anderen SciFi Bereiche [...]


0 Kommentare

ScenenewsTierrechte, Olympia und andere Gedanken
eike, 29.08 @ 15:26

Könnt ihr euch noch an die Robben Spendenaktion auf eikaramba.de erinnern? Lange ist es her, aber damals haben wir ja zusammen alle gespendet, an dieser Stelle nochmal Danke. Ein ebenso m.M. nach würdiges Projekt wird von den Vier Pfoten in Angriff genommen und hat bereits zum Erfolg geführt. Es geht um ein Importverbot von Hunde- und Katzenfellen. In China werden jeden Tag Tausende von Hunden und Katzen gequält, gehäutet, gegessen und geschlachtet, das unter widrigsten Umständen. Jeder - der etwas für unsere typischen Haustiere übrig hat, wird bei dem Anblick nicht ruhig bleiben können und daher möchte ich an dieser Stelle nur kurz auf diese Thematik hinweisen, nicht mehr nicht weniger.

Wieso ich in der Überschrift die Olympischen Spiele erwähne? Ganz einfach, für mich waren die Olympischen Spiele 2008 wohl die lächerlichste Inszenierung seit 1936 die Nazis jene Veranstaltung ebenso als Propagandamittel(Nagelt mich bitte nicht auf diesen sehr grenzwürdigen Vergleich fest) missbrauchten. Menschen- und Tierrechte werden in China mit den Füßen getreten und dass die Spiele eine einzige Farce waren, sollte jedem spätestens seit den gefakten Eröffnungszeremonien klar sein. [...]


2 Kommentare

Meine Lieblings Firefox Addons
eike, 29.08 @ 14:56
Nachdem ich nun meinen Firefox auch endlich auf die 3er geupdatet habe und auch endlich alle meine Addons(nach etwas Frickelarbeit) zum laufen gebracht habe, möchte ich nochmal kurz auf meine momentanen Must-Haves Addons eingehen:

Das wohl nützlichste Addon das es gibt
Mein Must-Have - FF3 nur mit dem angepassten im Forum
Temporäre Emails, besser als Temporary Inbox Addon
Bugmenot, wie die Seite einfach nur super

7 Kommentare


Mittwoch, 27.08.2008
Freegames » Simulation » Slingshot
eike, 27.08 @ 01:58

Wie ein Ei dem anderen ähnelt Slingshot dem Klassiker Gravitational Combat, von einer gemeinen Kopie würde ich hier jedoch nicht sprechen, da das "Original" leider nicht mehr weiterentwickelt wird.

Im Spiel geht es darum das Raumschiff des menschlichen Gegenspieler zu zerstören. Es wird nacheinander ähnlich wie in Cannon gespielt. Auch hier werden ledeglich Stärke und Winkel bestimmt, nur anstatt Wind zu berücksichtigen, musst du die Stärke der Gravitation der einzelnen Planeten mit in deine Laufbahn einberechnen. Wer den anderen trifft, hat gewonnen.

Zwar erlebt auch Slingshot derzeit eine Entwicklungspause, was aufgrund des fehlenden Optionsmenüs relativ kritisch ist, aber schon bald wird eine neue Version folgen und sogar Netzwerkfunktionalität wird implementiert.

0 Kommentare


Dienstag, 26.08.2008
Neuer Link » Handynummer prüfen
eike, 26.08 @ 15:16
Ob es Situationen gibt in denen man eine Handynummer überprüfen möchte? Ganz bestimmt - ob es entsprechende Dienste gibt? Totsicher!

Hier könnt ihr beliebige Handynummern eingeben und Informationen erhalten wie:
-existiert die Nummer überhaupt und ist die Nummer erreichbar?
-Zu welchem Netzbetreiber und Land gehört die Nummer?
-Ist es eine portierte Nummer?

2 Kommentare


Montag, 25.08.2008
Neuer Link » Photosynth - Aus Bildern wird 3D
eike, 25.08 @ 18:51

Microsoft macht seit längerem immer wieder mit einzigartigen Technologien von sich aufmerksam. Mit Photosynth gibt es bereits etwas, das uns allen kostenlos zur Verfügung steht.

Das Prinzip ist zwar einfach, aber alleine die Tatsache, dass es funktioniert genial. Man macht von einem Objekt, Raum, Gebäude, Gelände oder anderes möglichst viele Bilder. Rundherum und aus allen Winkeln. Die Software errechnet daraus automatisch ein 3D Geflecht und am Ende kann man sich um das Objekt herumbewegen, bis in Detail hineinzoomen und dabei werden die Bilder passend ohne Naht ineinander verschoben. Ähnlich wie bei Autostitch gibt es in diesem 3D Panorama eine Funktion, die automatisch die Bilder richtig miteinander verschmilzt.

Einen etwas ausführlicheren Bericht gibt es auf Spiegel.de, jedoch empfehle ich eher das Video, welches die Software schnell und überzeugend beschreibt.

PS: Eine Sache ist jedoch noch wichtig zu erwähnen - Die Bilder, die ihr dort hoch lädt, kann jeder sehen! Also keine Bilder benutzen, die nicht jeder sehen können soll.

5 Kommentare


Sonntag, 24.08.2008
Freegames » Action » OpenLieroX
eike, 24.08 @ 21:08

Das wichtigste zuerst: OpenLieroX ist DER momentan beste Liero Klon den es gibt!

Der Grund dafür ist schnell gefunden, denn OpenLieroX basiert auf LieroX, dass vom ursprünglichen Entwickler nicht mehr weitergeführt wird. Es haben sich jedoch verschiedene Personen aufgerafft und nun mit OpenLieroX nicht nur LieroX OpenSource gemacht, sondern es auch auf MacOS und Linux portiert. Desweiteren wurden Bugfixes behoben, Pings verbessert und neue Funktionen eingebaut(z.b. Splitscreen Nachverfolgung der Mitstreiter, wenn man gestorben ist). Besonders hervorzuheben ist auch, dass im Netzwerk weiterhin auch LieroX Spiele unterstützt werden, sodass die Serverlisten fast nie leer sind :)

Sobald ich LieroX endgültig von der Seite nehmen werden, werdet ihr hier eine ausführliche Beschreibung des Spielprinzips finden. Bis dahin sei nur gesagt, wenn ihr nur ein wenig Gefallen an Liero gefunden habt, probiert OpenLieroX aus und schaut selber, dass alle Fans dieses Spiels aufatmen können, gibt es doch einen würdigen Nachfolger.

0 Kommentare

Super Mario War: Neue Version 1.8 Beta 1
eike, 24.08 @ 20:50

Nach langer Zeit wurde endlich die lang ersehnte 1.8er veröffentlich, zwar bisher ledeglich eine Beta, aber die Funktionsvielfalt ist bereits gewaltig und Abstürze oder dergleichen konnte ich in mehreren Stunden Spielen noch nicht feststellen.

Aber was hat sich geändert? Das erste was aufällt ist die neue Menüstruktur und vorallem die verschiedenen Spieltypen, bei dem besonders der "World" Typ heraussticht. Hier spielt man die bekannten Welten aus Super Mario nach und es werden in den Levels gegeneinander unterschiedliche Spielmodis ausgetragen. Von Capture The Flag über Domination, DM oder Coins Collection ist allerhand vorhanden. Natürlich sind auch neue Karten, Models und Waffen mit dabei. Ein weiteres Highlight sind die sich bewegenden Levels - zusammen ist Super Mario War 1.8 wirklich etwas ganz besonderes geworden. Auch hier gilt wieder, der Spielspass zu zweit oder mit mehr Spielern ist garantiert. Jetzt fehlt nur noch die Netzwerkfunktion.

0 Kommentare

ScenenewsTechnikärgernis Nummernblock
eike, 24.08 @ 19:28

In diesem Artikel wird ein "Phänomen" oder Gegebenheit beschrieben, die mir so noch gar nicht aufgefallen ist. So sind Die Nummernblöcke von Telefonen und Tastaturen ja genau anders herum angeordnet. Da ich noch nie mit dem PC ins Festnetz telefoniert habe, ist mir das noch nicht aufgefallen, aber so ist z.b. die Telefonnummer meiner Lieblingspizzeria schon graphisch so in mein Hirn eingebrannt, dass es durchaus im ersten Moment etwas komisch werden dürfte, sollte ich jemals auf dem Nummernblock mal die Nummer wählen. Jaja, aber jetzt weiß ich ja Bescheid. Wieder einmal hat eikaramba.de viele Leute vor dem Hungertod bewahrt. Ein Hoch auf eikaramba!

Links:
Artikel auf Spiegel.de


3 Kommentare



Design & Code © 2003 by Eike Thies Disclaimer - Datenschutzerklärung