Internes     Scenenews  
Samstag, 19.06.2004
Programme » Sonstiges » ATnotes
eike, 19.06 @ 15:49

Normalerweise kann man, um sich Notizen zu machen, diese kleinen gelben Zettel nehmen, die dann vollkritzeln und an den Monitor pappen. Aber einen Haufen gelber Papierzetteln am Monitor zu kleben ist auch nicht schön. Zum Glück gibt es da die Digitale Vesion!

Mit ATnotes lassen sich in sekunden kleine Notizen schreiben und auch wieder anzeigen lassen. Zusätzlich kann man die Zettel beliebig gestalten, was die Schriftgröße, Farbe, Dicke etc. angeht. Es lassen sich die unterschiedlichsten Gestaltungsoptionen varieren

Desweiteren bietet ATnotes, als eines der besten Programme seiner Art, die Möglichkeit Links beizufügen, Alarmmöglichkeit zu den Notizen und auch eine Übersicht über die Notizen.

0 Kommentare

Programme » Sonstiges » Dragnifier
eike, 19.06 @ 15:33

Dieses kleine Tool sollte ein paar Leuten aus der Fernsehsendung Giga bekannt sein. Es ist ein Programm das auf Tastendruck eine Lupe anstatt des Mauszeigers setzt und sich somit das Fenster nicht, wie bei der Windows Lupe, verändert.[...]


0 Kommentare

Neuer Link » IP Locator
eike, 19.06 @ 04:07
Auf dieser Seite tippst du eine beliebige IP eines Rechners ein, der ans Internet angeschlossen ist. Als Beispiel kann man sich selber erstmal nehmen. Danach spuckt das Script dir zahlreiche Informationen über deine IP aus, z.b. welche Verbindung, welches Land, die Strecke zu den nächsten Städten, in welcher Region du dich befindest(me=NRW)...und so weiter. Gar nicht mal so schlecht, was man alles erfahren kann.

7 Kommentare

Neuer Link » Pencilmation Movie
eike, 19.06 @ 04:04

Auf dieser Homepage gibt es viele coole Flash Filme. Unter anderem diesen. Ein kleiner Flash Film über ein Strichmännchen. Ganz witzig gemacht, da fiktiv der Bleistift dem Männchen immer wieder neue Dinge zeichnet. Der Schluss ist am besten, das würd ich auch gerne können: Ich meine eigene Sachen zeichnen... ;)

Ein weiteren Film mit ungefähr derselben "Technik" gibt es hier

2 Kommentare


Freitag, 18.06.2004
Ein langer Programmier Tag
eike, 18.06 @ 19:35
puhh...endlich fertig, ich hol mir jetzt noch schnell ne Pizza, das hab ich mir verdient und dann muss ich auf Party zapfen.
Hab heute das Backend weiter gemacht, bzw. um genau zu sein das Filesystem und die Pics Administration. Ich musste dazu einiges an der Programmierung der Seite umstellen, also falls irgendwie Fehler auftauchen sollten(dürfte aber nicht der Fall sein), dann einfach Bescheid sagen. Morgen gibs wieder nen Update!

0 Kommentare


Donnerstag, 17.06.2004
Neuer Link » Orac3
eike, 17.06 @ 17:23

Ich hole mir ja innerhalb der nächsten 3-4 wochen auch einen neuen PC. Und ich denke ich werde denn auch so modden wie diesen netten Case-Mod hier. Ist doch nichts besonderes! Kann doch jeder!! Eine Wasserkühlung kommt bei mir auch rein - also, kein Problem :P Muahaha.. ;)

0 Kommentare

Freegames » Action » Liero Xtreme Enhanced
eike, 17.06 @ 16:57

Wichtig: LieroX wird nicht mehr weiterentwickelt, jedoch gibt es mit OpenLieroX bereits eine Lösung!

Inzwischen gibt es ja schon mehrer Klone von Liero. Zu nennen wären da Worms Realtime und WormRage. Jedoch hat mich immer bei den Sequels gestört, das sie nie ganz genau wie das Original waren, die Steuerung und das Spielgefühl waren immer anders. Liero Xtreme ist endlich ein Klon von Liero, der sich haargenau, sofern erwünscht, an das Original hält.[...]


17 Kommentare


Mittwoch, 16.06.2004
Videos » Menschen » Fußball Training
eike, 16.06 @ 20:14

Passend zur gerade laufenden Europameisterschaft gibt es dieses Video. Eine Fußball Mannschaft wird beim Training gefilmt, nichts besonderes, doch sind die Trainingsmethoden etwas komisch. Es wird fallen geübt, wie ich gekont Schmerzen simuliere und noch vieles weiteres. ;)

0 Kommentare

Programme » Internet » SpamPal
eike, 16.06 @ 16:52

Jeder haßt Spam! Ich haße Spam, du haßt Spam, jeder haßt Spam! Ich habe ich schon mehrere Spamfilter ausprobiert, doch bisher hat mich keiner wirklich überzeugt. Das Problem war meistens das die Software entweder schlecht war oder aber etwas gekostet hat. Beides trifft auf SpamPal nicht zu!

SpamPal ist ein kostenloses Open-Source-Programm, mit dem man lästigen Spam von E-Mails, die man wirklich lesen will, unterscheiden kann. Mit SpamPal kann Spam in einen separaten Ordner gefiltert werden, um nicht von den wirklich wichtigen Mails abgelenkt zu werden.
SpamPal wird aktiv von James Farmer programmiert und unter Mithilfe vieler weiterer Freiwilliger entwickelt.

Abgerundet wird SpamPal mit vielen frei erhältlichen Plugins, die es noch funktioneller und besser machen! Ingesamt der beste Spamfilter den ich kenne. Das er auch noch kostenlos ist macht es zur Pflicht ihn wenigstens mal auszuprobieren.

0 Kommentare

Programme » Videos » Real Alternative
eike, 16.06 @ 16:27
Dies ist ein alternativer kostenloser Codec des Realplayers. Der Vorteil ist schnell erklärt, ihr müsst kein Programm installieren nur den Codec. Fertig!

Zu meckern gibt es daran nichts, einfach genial. Jedoch wird zum abspielen der Media Player Classic benötigt.

4 Kommentare



Design & Code © 2003 by Eike Thies Disclaimer - Datenschutzerklärung