Internes     Scenenews  
Mittwoch, 28.07.2004
Neuer Link » Famous fat boy
eike, 28.07 @ 15:20

Die Bilder des wohl berühmten kleinen fetten Jungen im Internet sind sicherlich schon läner bekannt. Anstatt sie unter den Pics zu veröffentlichen habe ich mich entschieden einfach auf diese Seite zu linken, da sie quasi alle Bilder enthält.

Zur Geschichte:
Auf einem scheinbaren Klassenfoto ist ein etwas dickerer komisch reinschauender Junge. Dieses Foto wurde nun genommen und in den unterschiedlichsten Formen verändert.
So ist der Junge mal Batman, mal spielt er in Herr der Ringe mit, in Gladiator, in Titanic...die Liste ist unendlich.

6 Kommentare

Neuer Link » Selbstgebaute Wildwasserbahn
eike, 28.07 @ 15:13

Es ist echt unglaublich was manche Leute aus Langeweile auf die Beine stellen. Dieser Kerl hier hat sich seine eigene Wildwasserbahn im Garten gebaut. Das ganze ist aus alten Beständen gebaut worden und sieht echt ganz nett aus. Klar es ist nicht mit einer aus einem Freizeitpark vergleichbar, aber irgendwie ist alleine diese Tatsache im Garten mal eben so ne Wildwasserbahn zu haben......elitär ;)

1 Kommentar

Skype: Neue Version 1.0.0.10
eike, 28.07 @ 12:53

Kurz nach dem letzen Release gibt es nun endlich die langersehnte Version 1.0! Ein aufatmen geht durch die Community, da Skype weiterhin kostenlos bleibt. Kurze Zeit gab es die Gerüchte, es solle kostenpflichtig werden. Auf das Telefonieren in das Festnetzt trifft dies auch zu, nicht jedoch zwischen PC und PC. Die Änderungen zur letzten Version sind nicht sehr ausgeprägt:

change: updated Chinese Traditional language file
bugfix: fixed crash on Windows 98/ME
change: new EULA
change: minor text changes
change: changed progressbar colors

0 Kommentare

Winamp 5: Neue Version 5.04
eike, 28.07 @ 12:49

Für den allseits bekannten Mediaplayer gibt es eine neue Version. Das Update umfasst nicht weniger als 70 Einträge und behebt so das eine oder andere Problem bzw. kann auch mit neuen Features aufwarten.

Die Changelog:
JTFE v0.96
Added Coding Technologies' AACPlus decoder
fixed deletion of temporary generated WAV files after a burning process on some computers
fixed typo in some context menu shortcuts
fixed slowness IPC bug caused by gen_hotkeys
added "clear" button in internet radio/tv views
added screenshots of classic/modern mode in installer
fixed MP3 bitrate calculation (in_mp3 was reporting incorrect lengths on some MP3s)
fixed incorrect length reporting on long WMA files
better fix for pledit/video windows showing up at startup when minimized
fixed db text bug when moving EQ sliders
upgraded MP3 encoding to LAME v3.96
fixed crash in WMA playback when using WMA v8 codecs
updated default streaming values in in_nsv
added Winamp.com Audio&Video views in the Media Library
fixed tiny memory leak in in_cdda
added right click context menu on "Now Playing" item in Media Library
added script/ActiveX disabling for Media Library's minibrowser [...]


0 Kommentare

Winrar: Neue Version 3.40 Beta3
eike, 28.07 @ 12:46

Die Änderungen sind eher marginal:

1. Console RAR 'v' command displays file comments created by RAR 2.x.

2. GUI WinRAR completely supports command line -ri

[:] switch. Previously its parameter was supported only by console RAR.


0 Kommentare

Seite für Firefox optimiert
eike, 28.07 @ 02:07
Es gibt so viel Leid auf der Welt. Hunger, Krieg, Mord...und Browser die unterschiedliche Auffassungen von CSS Formatierungen haben!

Ich habe jetzt zwar Firefox bzw. die Gecko Engine soweit, dass man die Seite betrachten kann, aber die Hintergründe der Formulare funzen immer noch nicht, da, wenn ich eine ungültige Angabe mache, der Internet Explorer diese zwar ausführt, aber Firefox garnichts mehr anzeigt. Lasse ich diese Weg, dann funktioniert zwar Firefox, aber der Internet Explorer scrollt mir den Hintergrund wech, wenn man viel Text eingibt...arghhh ;)

Sicherlich - ich gebe zu meine Seite ist nicht grade sehr Browserfreundlich, eigentlich müsste ich die Seite nochmal komplett neu machen und alles per CSS anstatt per Tabellen formatieren, aber das wäre bei diesem wirklich komplexen Design eine geradezu utopische Aufgabe. Nebenbei werden noch ein paar Workarounds für die Browser geschrieben und alle sind glücklich! Bis auf den kleinen Programmierer Eike, der mit einem Herzinfakt am Boden liegt - Grund: Überarbeitung....

2 Kommentare


Dienstag, 27.07.2004
Neuer Witz » Der elektrische Strom
eike, 27.07 @ 22:26
Strom ist sehr dünn. Deshalb braucht man für Strom keinen Schlauch; er geht durch einfachen Draht, so dünn ist er. Mit Holz kann man keinen Strom übertragen; wahrscheinlich saugt Holz ihn auf. Mit Kunststoff ist es genauso.

Wenn Strom nicht gebraucht wird, ist er nicht mehr dünn. Im Gegenteil, er ist dann sehr dickflüssig, damit er nicht aus der Steckdose läuft, sonst müßte ja immer ein Stopfen auf der Steckdose sein.

Woher Strom weiß, daß er gebraucht wird und dünn werden muß, ist noch unklar; wahrscheinlich sieht er, wenn jemand mit einem Elektrogerät in den Raum kommt.[...]


1 Kommentar

Neuer Link » DLL Help Database
eike, 27.07 @ 22:23
In dieser Datenbank von Microsoft kann man eine beliebige DLL eingeben und kann sich sämtliche bisher erschienen Versionsnummer anzeigen lassen. Vorallem aber zeigt die Datenbank einem an, auf welcher CD diese Datei wo zu finden ist. Das ist insofern nützlich, alsdass man bei einer ungültigen DLL(eventuell durch eine Programminstallation) schnell die DLL austauschen kann.

0 Kommentare

Neuer Link » Kirche mit Atari Orgel
eike, 27.07 @ 22:18

In dieser Kirche wurden als Kunstprojekt 40 ausgemusterte Atari Computer vor dem Altar aufgebaut, die zusammen Orgelwerke spielen. Jeder Computer repräsentiert dabei ein Instrument und gibt diese über seine im Monitor eingebaute 1 Watt Box aus. Der Master-Rechner ist Dirigent, weil er alle musikalischen Daten im Sequenzerprogram verwaltet und an die einzelnen Instrumenten-Rechner per MidiProtokoll ausgibt. (Alles funktioniert wie bei einem kassischen Orchester.) Das Format der Stücke, die das Orchester spielt, sind Midifiles. Diese müssen für die einzelnen Rechner zubereitet werden.
Dabei reicht das Repertoire von der Renaissance bis zu zeitgenössischen Komponisten.

Ein wirklich unglaubliches und geradezu wunderschönes Projekt, dass ich selber gerne erleben würde.


1 Kommentar

Neuer Link » Super Mario Brothers gehackt
eike, 27.07 @ 22:05

Auf dieser Seite hat ein verrückter Kerl es tatsächlich fertig gebracht ein NES Spiel, in diesem Fall Super Mario Brothers, zu hacken und so umzuschreiben, dass nur Wolken zu sehen sind die vorbeifliegen, wenn man das Spiel startet.;)

0 Kommentare



Design & Code © 2003 by Eike Thies Disclaimer - Datenschutzerklärung